Vier gängige Installationsmethoden für transparente LED-Bildschirme

Leseumfang: 951

Veröffentlichungszeitpunkt: 2023

Geschätzte Lesezeit: 1 Minute

Abonnement:50

Einleitung

In diesem Artikel besprechen wir die vier gängigen Installationsmethoden für transparente LED-Bildschirme.

Transparente LED-Bildschirme erfreuen sich in den letzten Jahren aufgrund ihrer leichten und dünnen Struktur immer größerer Beliebtheit. Die Qualität des Bildschirms steht in direktem Zusammenhang mit der Qualität der verwendeten Lichtleiste. Daher spielt die Installation eine entscheidende Rolle für die Gewährleistung der Leistung des Bildschirms. In diesem Artikel besprechen wir die vier gängigen Installationsmethoden für Transparente LED-Bildschirme.

Abschnitt 1: Bodeninstallation

Die Bodeninstallation ist eine der einfachsten und am häufigsten verwendeten Methoden für transparente LED-Bildschirme. Diese Methode ist ideal für Installationen, bei denen die Höhe des Bildschirms nicht zu hoch ist, beispielsweise in Glasvitrinen und Ausstellungshallen. Der Bildschirm wird unten oder bei größerer Höhe oben und unten hinter dem Bildschirm befestigt. Einer der Vorteile dieser Methode besteht darin, dass sie dem Bildschirm eine hervorragende Stabilität verleiht und ihn weniger anfällig für versehentliche Beschädigungen oder Bewegungen macht. Darüber hinaus ist die Bodenmontage einfach zu implementieren und erfordert nur minimale Änderungen an der vorhandenen Infrastruktur.

Transparente LED-Bildschirme

Abschnitt 2: Rahmeninstallation

Die Rahmeninstallation ist eine weitere beliebte Methode Durchsichtige LED-Anzeigen. Dabei werden Verbundschrauben verwendet, um den Rahmen des Kastens am Kiel der Glasfassade zu befestigen. Diese Methode erfordert keine Stahlkonstruktion und ist besonders nützlich bei architektonischen Glasfassaden. Die Rahmeninstallation eignet sich gut für großformatige Displays und der Rahmen kann leicht an spezifische Designanforderungen angepasst werden. Bei dieser Methode wird der Bildschirm im Rahmen montiert, was zusätzlichen Schutz vor Stößen und anderen äußeren Einflüssen bietet.

Transparente LED-Bildschirme

Abschnitt 3: Deckeninstallation

Die Deckenmontage eignet sich am besten für Leinwände mit langen Streifen und Leinwände mit Rahmenstruktur. Es wird üblicherweise zum Heben in Innenräumen verwendet und erfordert einen geeigneten Ort für die Installation, beispielsweise die Stelle, an der sich ein Balken über dem Sturz befindet. Abhängig von den örtlichen Gegebenheiten werden für Innenbalken und Außenstahlrohre in der gleichen Farbe wie der Schirmkörper Standard-Aufhängeteile oder Stahldrahtseile verwendet. Einer der Vorteile dieser Methode besteht darin, dass sie den verfügbaren Platz optimal nutzt und gleichzeitig einen unauffälligen Blick auf den Bildschirm selbst ermöglicht. Darüber hinaus können an der Decke montierte Bildschirme problemlos an verschiedene Betrachtungswinkel und Höhen angepasst werden.

Transparente LED-Bildschirme

Abschnitt 4: Hängende Installation

Die hängende Installation ist eine vielseitige Methode, die sowohl für Innen- als auch für Außenpräsentationen verwendet werden kann. Dabei wird das Display im Innenbereich an der Wand montiert oder im Außenbereich an einer Stahlkonstruktion aufgehängt. Für Inneninstallationen sind Betonträger an der Wand oder Aufhängung erforderlich. Diese Installationsmethode eignet sich besonders für großformatige Außendisplays und bietet Flexibilität hinsichtlich Design, Fläche und Gewicht des Bildschirms. Einer der Vorteile dieser Methode besteht darin, dass die Anzeige je nach Bedarf einfach angepasst oder verschoben werden kann.

Transparente LED-Bildschirme

Informationen zur DDW-Anzeige

Die oben genannten vier Methoden sind die gebräuchlichsten Installationsmethoden für transparente LED-Bildschirme, und die Wahl der Installationsmethode hängt vom Anwendungsszenario ab. Unabhängig von der gewählten Methode erfordern transparente LED-Bildschirme nur eine minimale Stahlkonstruktion, wodurch sie einfach zu installieren, kostengünstig und ideal für verschiedene Arten von Displays sind.

Shenzhen DDW Technology Co, Ltd ist seit 2012 ein professioneller Hersteller und Entwickler von LED-Bildschirmen in Shenzhen, China. Wenn Sie über die Installation eines transparenten LED-Bildschirms nachdenken, helfen wir Ihnen bei der Entwicklung einer atemberaubenden LED-Anzeigelösung!

Holen Sie sich ein schnelles Angebot

Interesse an Kontakt mit uns?

*Wir respektieren deine Privatsphäre. Wenn Sie Ihre Kontaktinformationen übermitteln, erklären wir uns damit einverstanden, Sie nur in Übereinstimmung mit unseren zu kontaktieren Datenschutzbestimmungen.

Inhaltsverzeichnis

Die Verwendung von LED-Bildschirmen für Veranstaltungen und Unternehmen
Für Engagement
Informationen anzeigen
Sichtbarkeit
Beleuchtung
Welche Faktoren müssen Veranstaltungen und Unternehmen berücksichtigen, bevor sie LEDs mieten?
Budget:
Seitenverhältnis
Hier sind die gängigen Seitenverhältnisse:
Pixelabstand
Zweck
Wo ist der Veranstaltungsort?
Die Vorteile unseres Miet-LED-Bildschirms
Zusammenfassung
×

Kontakt

captcha
×

Kontakt

*Name und Vorname
*E-Mail
Firmenname
Tel
*Nachricht
*Code überprüfen
captcha